Javascript ist auf Ihrem System abgeschaltet!
Sie müssen Javascript aktivieren um eine fehlerfreie Darstellung dieser Webseite zu ermöglichen!!

 

GESCHICHTEN

Zur Aktion „Mit Max Pinsel Ostern entgegengehen“ gehören sieben Erzählungen
aus der Feder von Anja Sachs und Herbert Adam. Diese Rahmengeschichten
handeln von verschiedenen Besuchen bei dem Maler Max Pinsel.
Er erzählt jeweils ein Evangelium von Jesu Leben, seinem Tod und seiner
Auferstehung und/oder gibt Anregungen dazu ein Bild zu malen.

Sie können die Texte als Word-Dokument (ohne Zeichnungen) oder pdf-Datei
(mit Zeichnungen) herunterladen und für Ihre Zwecke bearbeiten.
Viel Freude beim Lesen und Erzählen!

Symbol neu

Max Pinsel erkennt seinen alten Freund (Emmaus)

Max Pinsel und die Engel (Christi Himmelfahrt)

Max Pinsel überwindet seine Angst (Pfingsten)

Anspiel: Ein Fest gegen die Angst (Pfingsten)

Max Pinsel und das Ei

Max Pinsel malt ein Aschebild (Aschermittwoch)

Max Pinsel malt ein Jesus-Bild (Fastensonntag)

Max Pinsel und die jubelnde Menge (Palmsonntag)

Max Pinsel deckt feierlich den Tisch (Gründonnerstag)

Max Pinsel ist traurig (Karfreitag)

Max Pinsel sieht die Welt mit neuen Augen (Ostersonntag)